+49 30 533206 – 570
KI-Hotline: +49 3327 5658 – 28
info@digitalzentrum.berlin
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Daten im Mittelstand – So nutzen Sie Potenziale richtig

Daten im Mittelstand
Was?

Daten sind überall um uns herum und die Möglichkeiten zur Wertschöpfung mit Daten mannigfaltig. Damit der Mittelstand diese Potentiale nutzen kann, gilt es mittelstandsgerechte Formate für eine erste Orientierung im Thema Daten zu finden.

Der erste Teil des Webinars:

  • Gibt einen Einstieg in das Thema Daten als strategisches Managementthema
  • Zeigt die Entwicklung einer Datenstrategie
  • Bietet einen Überblick zu niedrigschwelligen Formate

Im zweiten Teil werden praxisnah anhand von Beispielen die folgenden Fragen thematisiert:

  • Welche Bedeutung haben Daten für den deutschen Mittelstand?
  • Wie können sie zur wertvollen Ressource im Mittelstand gemacht werden?

 

Referentinnen

Isabelle Kranabetter

Isabelle Kranabetter ist Gründerin von port of ports. Das Unternehmen befähigt Organisationen zu einer erfolgreichen und sicheren Arbeit mit Daten. Strategische Beratung, Trainings und kreative Formate sorgen für einen niedrigschwelligen Einstieg in das Thema Daten. Zuvor hat sie die Initiative Digital European Futures beim politischen Think Tank Polis180 gegründet.

Natalia Broza-Abut ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin für Industrie-  und Forschungsprojekte im Rahmen der digitalen Transformation im Einkaufs- und Finanzbereich von Wertschöpfungsnetzwerken am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik in Dortmund. Neben der Untersuchung des Einsatzes innovativer Technologien, wie der Blockchain-Technologie, gehört auch die Entwicklung datengetriebener Geschäftsmodelle zu ihren Fokusthemen.

Veranstaltung-Tags:
,
 

Details.

Datum:
28. Juni
Zeit:
14:00 - 15:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter: