KI-Hotline: +49 3327 5658 – 28
info@digitalzentrum.berlin

In 6 Schritten zum neuen Unternehmensprofil: Der Instagram-Leitfaden für Anfänger*

In 6 Schritten zum neuen Unternehmensprofil: Der Instagram-Leitfaden für Anfänger*

Wie erstellt man ein neues Unternehmensprofil? Wie funktioniert die Bedienung? Wie postet man Beiträge und Stories? Unser Instagram Leitfaden für Unternehmen gibt Ihnen eine detaillierte Schritt für Schritt-Anleitung zum Einstieg in das soziale Netzwerk: Von der Registrierung bis zu Tipps für mehr Reichweite: So wird Ihr Unternehmensprofil zum Erfolg.

Gebt den KundInnen digitale Produktdaten – Wir geben Ihnen 5 gute Gründe dafür

Gebt den KundInnen digitale Produktdaten – Wir geben Ihnen 5 gute Gründe dafür

Es ist unmöglich dem digitalen Wandel zu entfliehen. Sie können ihn scheuen und so den Anschluss an den Markt verlieren − oder ihn erfolgreich für sich nutzen. Dazu müssen Sie übergehen von der reinen Nutzung digitaler Daten zu einem digital agierenden Unternehmen. Die Expertin Eva Werle erklärt Ihnen im Beitrag welche Rolle digitale Produktdaten dabei spielen.

Künstliche Intelligenz: Neue Möglichkeiten für das Rechnungswesen

Künstliche Intelligenz: Neue Möglichkeiten für das Rechnungswesen

Das Rechnungswesen und das Controlling sind gespickt mit repetitiven Aufgaben. Kaum etwas ist so mühsam für die zuständigen Mitarbeitenden. Dabei können längst Maschinen dank KI genau diese Arbeiten übernehmen, die einfach nicht für den Menschen gemacht zu sein scheinen. Martin Rückert, CAIO von Diamant Software, erklärt was heute möglich ist.

Design Thinking: So entwickeln Sie in 6 Schritten eine innovative Lösung

Design Thinking: So entwickeln Sie in 6 Schritten eine innovative Lösung

Mit der Design Thinking Methode können Sie neue Ideen für Produkte, Dienstleistungen oder das Geschäftsmodell entwickeln oder die bestehenden besser auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zuschneiden. Wir erklären Ihnen den Prozess, die dazugehörigen Kreativmethoden und geben Ihnen Vorlagen zum Loslegen an die Hand.

Die Überbrückungshilfe III fördert Digitalisierungsmaßnahmen mit bis zu 20.000 €

Anträge zur Überbrückungshilfe III können noch bis zum 31. Oktober (Frist verlängert) gestellt werden. Bis dahin können kleine und mittlere Unternehmen darüber auch Investitionen in Digitalisierungsmaßnahmen finanzieren. Wie genau diese Förderung funktioniert und worauf man achten sollte, erklärt Steuerberater Sebastian Krauß.

Übersicht: Förderungen für die Digitalisierung Ihres Unternehmens

Übersicht: Fördermittel für die Digitalisierung von Unternehmen

Die Coronakrise hat die Digitalisierung ganz oben auf die Agenda gebracht. Neben Soforthilfen und Subventionen bietet der Staat und öffentliche Anlaufstellen eine ganze Vielzahl an Förderinstrumenten für kleine und mittlere Unternehmen an. Hier geben wir Ihnen einen kompakten Überblick über die wichtigsten Förderungen für die Digitalisierung des Mittelstands.

Künstliche Intelligenz wird im Mittelstand bisher kaum genutzt: Woran liegt es wirklich?

Künstliche Intelligenz wird im Mittelstand bisher kaum genutzt: Woran liegt es wirklich?

Woran liegt es, dass Künstliche Intelligenz (KI) bisher kaum genutzt wird? Wir haben mit über 50 verschiedenen kleinen und mittleren Unternehmen aus ganz Deutschland gesprochen, um aktuelle Hürden zu identifizieren. Dabei fanden wir auch viele Beispiele für eine erfolgreiche KI-Integration.

Digital Gender Gap – So schließen Sie die Lücke in Ihrem Unternehmen

Digital Gender Gap – So schließen Sie die Lücke in Ihrem Unternehmen

Vom Gender Pay Gap haben die meisten schon einmal etwas gehört. Neben dem Gehaltsunterschied von Männern und Frauen gibt es aber auch den Digital Gender Gap, der für digitale Ungleichheit zwischen den Geschlechtern sorgt. In unserem Beitrag erklären wir Ihnen worum es sich dabei handelt, wieso es für Ihr Unternehmen wichtig ist ihn zu schließen und wie Sie das umsetzen können.

Experteninterview: Die Zukunft Künstlicher Intelligenz im Gesundheitssektor und im Mittelstand

Für Ärztinnen und Ärzte, Krankenhäuser und die medizinische Forschung kann Künstliche Intelligenz (KI) vieles erleichtern und beschleunigen. Benjamin Bergner, KI-Trainer von _Gemeinsam digital, erklärt im Interview, wo die Zukunft liegt… Experteninterview: Die Zukunft Künstlicher Intelligenz im Gesundheitssektor und im Mittelstand weiterlesen

Digitale Sprachassistenten: Auch für Ihr Unternehmen sinnvoll?

Digitale Sprachassistenten: Auch für Ihr Unternehmen sinnvoll?

Sinah Janßen berät kleine und mittelständische Unternehmen in Fragestellungen rund um Social Media. Als Selbstständige hilft Sie ihnen dabei, die richtige Strategie festzulegen und auszuarbeiten. Nähere Informationen finden Sie unter www.sinahjanssen.de

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner